Mallorca

Gins aus Mallorca

Gins aus Mallorca

Mallorca - Paradies für Gin Liebhaber

Dass auf Mallorca viel Alkohol konsumiert wird, mag einer der Gründe sein, warum auf der Insel auch viele Destillerien bestehen. Dabei produzieren viele Produzenten aber keineswegs für die Masse, sondern mit viel Liebe zum Detail. Anders als Palo und Herbes war Mallorca bisher nicht für seinen Gin bekannt. Während es durch den britischen Einfluss auf der Nachbarinsel Menorca den bekannten Gin Xoriguer Mahon gibt, der in der gleichnamigen Inselhauptstadt produziert wird, ist der Wacholderbrand auf Mallorca noch ein relativ junges Phänomen. Wer mag, hat mittlerweile eine Auswahl aus vorwiegend sehr fruchtigen Gins. Dabei ist eher experimentelles wie ein Erdbeergin ebenso zu finden, wie London Dry Gin.

Achtung: Die Öffnungszeiten können in Mallorca saisonal schnell geändert werden, daher immer nochmal vorab nachschauen!

______________________________

GIN EVA
Öffnungszeiten: Donnerstag, 9-15 Uhr
Carrer de son Fosquet, 5, 07620 Llucmajor, Islas Baleares, Spanien
https://www.gin-eva.com

Gin Eva ist das Gemeinschaftsprodukt der Katalanin Eva und ihres Freundes Stefan Winterling, der aus einer deutschen Winzerfamilie stammt. Ihr prämierter Gin ist Frucht pur, und bietet dennoch ein volles Bouquet unterschiedlichster Botanicals, die fein ausbalanciert sind. Werden nach eigener Beschreibung einige Botanicals auch z.B. von der Nachbarinsel Menorca oder aus der ganzen Welt beschafft, so sind die Hauptbestandteile mallorquinischer Herkunft. Den Wacholder sammeln die beiden selbst im Dünengebiet von Es Trenc. Man meint, das Salz des Meeres zu schmecken. Neben dem Hauptprodukt gibt es weitere Gins, die auch mal in speziellen Editionen nur für einen kurzen Zeitraum erscheinen.

Wer mag, kann die Kleinproduktion direkt besichtigen - im Industriegebiet von Llucmajor in der Regel jeden Donnerstag von 9-15 Uhr. Aber vorher am besten nochmal kontrollieren, denn die beiden Gin-Macher sind viel unterwegs. Nach Absprache kannst du sie auch zu anderen Zeiten antreffen und die die Produktion vor Ort anschauen, Gins testen oder die Produkte direkt kaufen. Letzte Einkaufsmöglichkeit vor dem Rückflug besteht übrigens am Flughafen im Dutyfree.

Sammelgebiet der Wacholderbeeren: Platja Des Trenc
07639 Campos, Islas Baleares, Spanien

______________________________

Cabraboc

http://www.esperitdemallorca.com/

Der Cabraboc Gin ist mein persönlicher Favorit unter den Mallorca Gins. Er ist ein sehr fruchtiger Orangengin auf der Basis eines Weindestillats, was ihn besonders macht, aber noch auf eine andere Art sehr speziell: Es ist, als ob die Ölbestandteile der Orangenschale den ganzen Gaumen auskleiden und hier besonders lange hängen bleiben und die feinen Kräuter, die der Gin ebenfalls noch besitzt, vermischen sich perfekt, ohne einzeln zu schmecken. Ein sehr feiner Anisgeschmack bleibt lange im Mund, ohne nach Lakritze zu schmecken.
Cabraboc stellt neben dem "normalen" Gin noch weitere her, es verwundert beinahe, dass mit Taronja und einem Mandarina Gin Liquer noch weitere Editionen gibt, die noch mehr nach Zitrusfrüchten schmecken (sollen). Es ist Geschmacksache.

Cabraboc hat nicht nur tolle Gins, sondern auch einen besonders kräuterig schmeckenden Palo im Sortiment. Mehr dazu hier LINK Eine Besichtigung ist nicht möglich, wer auf den Spuren des Gins wandern will, sollte Soller besuchen, seiner Heimat. Oder bei Can Gourmet testen und kaufen.

http://www.esperitdemallorca.com/

Herkunftsgebiet der Botanicals - Soller
Jardí Botanic De Soller
Ctra. de Desviament, 0, 07100 Sóller, Islas Baleares, Spanien

______________________________

Can Gourmet

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 11-18 Uhr, Samstag 11-16 Uhr
Carrer de Can Verí, 10, 07001 Palma, Illes Balears, Spanien
https://www.can-gourmet.com/

Can Gourmet in Palma

Bei Can Gourmet handelt es sich streng genommen erstmal nur um einen Spirituosengeschäft im Herzen von Palma. Die deutschstämmigen Inhaber bieten viele der lokalen Produkten zum Testen vor Ort an, insbesondere Cabraboc, Eva sowie die eigenen Kreationen - also das Auto am besten stehen lassen. Zum kleinen Preis kannst du dir auch einen Cocktail mixen lassen. Can Gourmets eigener Gin hat nicht ganz die Fülle von Eva oder Cabraboc hat, aber braucht sich dennoch nicht zu verstecken mit seinen feinen Aromen. Sein Wacholder kommt aus der Serra de Tramuntana, im Nordwesten der Insel. Der Can Gorumet Gin wird in der Produktion von Eva destilliert. Vielleicht ja auch genau dein Geschmack?

______________________________

Palma Gin - Mallorca Distillery
Öffnungszeiten: Montag-Freitag, 9-17 Uhr
Carrer del Gremi de Sucrers i Candelers 20, Nave 4
Poligono Son Castello,Palma 07009, Islas Baleares, Spanien
https://www.mallorcadistillery.com/

Der wohl jüngste Spross der Szene ist Palma Gin, der erst seit 2018 produziert wird. Ein junges englisches Ehepaar hat für sein Hobby eine Industriehalle in Palma angemietet - schwer zu finden, aber einen Besuch wert. Hier wird tatsächlich alles von Hand gemacht und seine Botanicals stammen ausschließlich aus Mallorca. Selbst Mandelblüten werden nicht zugekauft, sondern von Hand gesammelt, konserviert und dann im Produktionsprozess nach und nach verwendet. Mit 46,5 % ein sehr starker Gin, der aber vor allem frisch und fruchtig schmeckt. Seinen hohen Alkoholgehalt merkt man ihm nicht an. Selbst das Design der Flasche zeigt Mallorca: Seine Verzierungen sind den Fenstern der Kathedrale von Palma nachempfunden und werden auf der Insel in Kleinserie produziert.

Die Mallorca Distillery

 

Handgepflückte Mandelblüten

Um die Kosten der Kleinstproduktion zu decken, kannst du hier neben der einfachen Verkostung aber noch mehr Zeit verbringen und beispielsweise eine Destillerieführung inkl. umfangreichem Tasting buchen. Wenn dir das nicht reicht, kannst du auch einen Cocktailkurs belegen oder sogar deinen eigenen Gin komponieren und anschließend mit nach Hause nehmen.

Geöffnet ist auch nach Vereinbarung - besonders praktisch und auch sinnvoll für die Kurse und Events. Einfach zu finden ist die Destillerie nicht: Am besten die GPS-Koordinatoren im Kartenprogramm eingeben. Vor Ort dann die Privatstraße direkt am Yamaha-Händler hinunter gehen. Praktisch: Die U-Bahn-Haltestelle Camí dels Reis liegt nur wenige Schritte entfernt und bringt dich aus dem Zentrum Palmas direkt hierhin.

______________________________

Nicht unerwähnt lassen sollte man noch den neu aufgelegten Suau Gin, der jetzt ebenfalls als echter Mallorquiner daher kommt und einen leckeren Orangengeschmack hat. Tasting und Besichtigung ist ebenfalls möglich. Mehr zu Suau (Öffnungszeiten, Adresse) mit seinem Brandy, Rum und Gin gibt es hier LINK/BEITRAG FOLGT IN KÜRZE!

______________________________

Wenn du es schnell und einfach willst, aber dennoch nicht auf den Geschmack Mallorcas verzichten möchtest: Dann probiere doch mal Hook Gin aus Hamburg. Die Macher der Ahoi Bar lassen einen hervorragenden Gin produzieren und ziehen ihn selbst auf Flaschen, der Orangen aus Santanyi als Hauptkomponente besitzt. Du kannst ihn direkt hier bestellen (Empfehlungslink - was ist da?)

Wie finde ich hin?

Destillerien & Shops

Gin Eva
GPS 39.485796, 2.848990

Can Gourmet
GPS 39.5698855, 2.6481875,21

Palma Gin
GPS: 39.610058, 2.663340

Herkunftsgebiete der Botanicals

Gin Eva - Platja Des Trenc
GPS 39.350766, 2.977659

Cabraboc - Jardí Botanic De Soller
GPS 39.764530, 2.708909

Karte folgt!

Werbung:

[affilinet_performance_ad size=216x36]

 

Zusammengefasst: Mallorca ist mehr als Eimersaufen. Gleich mehrere Produzenten stellen feinsten Gin her mit Wacholder-Beeren, die sie in verschiedenen Gebieten der Insel sammeln. Dazu kommen weitere handverlesene Botanicals, viele davon von der Insel. Gemein haben alle die Fruchtigkeit wie z.B. Orange als Hauptkomponenten. Einige der Destillerien kannst du besichtigen. Wenn du wenig Zeit hast, kannst du in der Inselhauptstadt Palma bei Can Gourmet viele Spirituosen testen. Und als schnelle, leckere Alternative gibt es ja noch Hook Gin aus Hamburg mit Orangen aus Santanyi.

Posted by in Mallorca, Spanien